Papa, Mama und Tochter in der Werkstatt: die Erfahrung, die Kunst und die Freude, ein eigenes Sofa mitzugestalten. Auch das ist Made in Meda.

Einige Jahre nach dem Erfolg des Crowdcrafting von DivanoXmanagua (das erste Sofa, das gemeinsam mit Architekten, Freunden, Kunden, Studenten und Designbegeisterten kreiert wurde) erzählen wir Ihnen gerne die Geschichte eines neuen Sofas, das durch die Händen derer, die es für die nächsten 20 Jahre und darüber hinaus leben werden, entstand.

Wieder einmal sehen wir im Crowdcrafting, diesem Konzept mit dem komplizierten Namen, die Freude an der bewussten Wahl von etwas mehr, als nur „sein Zuhause vom Sofa aus zu gestalten“.

Man könnte auch sagen:

„Was ist es schon, ein Sofa zu kaufen?“

Natürlich, aber man könnte auch sagen:

„Wäre es nicht schön, wenn die Käufe, die wir tätigen, einen tieferen Sinn hätten, uns etwas lehren könnten, uns auch ein wenig wachsen lassen und eine einzigartige gemeinsame Erfahrung ermöglichen?“

Zum Beispiel: Wenn wir das Sofa, das wir mögen, aus dem Nichts entstehen sehen, wenn wir in die Augen derer, die es entwerfen und produzieren, geschaut haben, wenn wir auch als Familie an seiner Realisierung teilnehmen und seinen Wert nicht nur wirtschaftlich, sondern auch beruflich und kulturell wahrnehmen – hätten wir nicht etwas anderes getan, als nur zu kaufen?

Mitgestaltung eines BertO-Sofas

Mutter, Vater und Tochter: die Erfahrung, gemeinsam ein Sofa zu kreieren.

Genau dies ist der Sinn für die Möglichkeit der – freudigen und partizipativen – Beteiligung der Familie, die sich als Ganzes vor Tagen entschlossen hat, das Sofa, das sie sich für ihr Zuhause ausgesucht haben, gemeinsam mit dem BertO-Team zu gestalten.

Wir sind immer froh und dankbar, wenn einer unserer Kunden den Vorschlag annimmt, das Labor zu betreten und die gewünschten Möbel mitzugestalten.

Dieses Sofa – in diesem Fall ein prächtiges Dee Dee – das unzählige Momente der Entspannung, wichtige Gespräche, fröhliche gesellige Momente, Nickerchen und Gelächter sammeln wird, denken Sie nur, wie viel Leben passiert auf einem Sofa im Laufe der Jahre in einem Haus?

Nun, all dies kann auf einer anderen Ebene erfahren werden, weit über den „einfachen Kauf“ hinaus durch die Erfahrung von BertO Crowdcrafting.

Nach den Schritten der Design-Erfahrung, zuerst im Showroom und dann im gemeinsamen Machen im Labor, war es schön, einige Momente der hohen Kunst der Polsterung mit einer ganzen Familie zu teilen.

Kreieren Sie Ihr eigenes BertO-Sofa - Crowdcrafting

Wir als Unternehmen glauben, dass die Wahl eines exzellenten Möbelstücks auch ein Erfahrungsschritt ist, und deshalb entstand die Idee des Crowdcraftings, des „gemeinsamen Tuns“.

Das sehr hohe Leistungsniveau von Made in Meda by BertO geht auch durch einen Aspekt des Bewusstseins, der seinen besten Ausdruck in der direkten Erfahrung findet, im Kontakt mit den Hütern von so viel Wissen.

Wir glauben, dass wir deshalb in den Augen derer, die diese Tätigkeit ausüben, ausnahmslos eine besondere Zufriedenheit sehen.

Vielen Dank an diese Familie von wunderbaren Menschen, die bei uns waren, um einige wichtige Arbeiten auszuführen, und noch einmal herzlichen Glückwunsch zur Wahl des schönen Sofas Dee Dee!

Wenn auch Sie Komfort für Ihr Zuhause wünschen, geschaffen mit der außergewöhnlichen Leidenschaft und Hingabe, die die Basis von Made in Meda by BertO ist, fordern Sie jetzt eine vertrauliche Beratung an!

Crowdcrafting-Sitzung Co-Creation BertO Sofa
Papa bei der Arbeit – Crowdcrafting Sofa-Mitgestaltung BertO

Frage nach einer für dich reservierten Beratung und verwirkliche dein Einrichtungsprojekt mit den Interior Designern von BertO Made in Meda.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.