Die Amerikaner feiern das Erntedankfest. Wir feiern das Dankeschön jeden Tag. Das Motiv dafür steckt im #Geist von 74.

Der nordamerikanische Brauch des Thanksgiving Day ist zutiefst bewundernswert.
Er erinnert uns daran, dass wir es jemandem schulden, wenn wir jemand sind.

Eine kleine Regel, die wir bei BertO auf unsere bescheidene Art und Weise versuchen, nie zu vergessen.

Das Konzept des Dankes ist in der Tat eine Seite des Buches, das wir langsam schreiben. Wie wir bereits erzählt haben, enthält es 74 Schlüsselwörter, um die Leidenschaft für die eigene Arbeit glücklich auszuleben, die wir mit Kunden, Freunden und allen, die es wollen, teilen möchten.

Wieder einmal verdanken wir es unseren Gründern, dass sie uns seit 1974 (daher das wiederkehrende Thema des #Geistvon74) die Wichtigkeit der Demut, die Wichtigkeit des Bewusstseins, dass es alles ist, den Wert anderer zu erkennen, und die Wichtigkeit der Aktivitäten in der Arbeit (und vielleicht auch im Leben, schließlich sind Arbeit und Leben für uns immer zwei sehr nahe liegende Dinge) gelehrt haben.

Was wären wir jetzt, wenn wir nicht von anderen hätten lernen können?

Spirit of 74 Erntedankfest
Danke ist das neue Wort im Buch

Wie würde unsere Arbeit enden, wenn wir nicht wüssten, wie die Bedürfnisse derjenigen zu interpretieren sind, die uns die Aufträge gaben?

Wer würde gut von uns sprechen, zwischen Kunden und in sozialen Netzwerken, wenn wir nicht verständen, wie wir den Stimuli unserer Gesprächspartner online und in den Ausstellungsräumen folgen sollten?

Jeder Tag ist Thanksgiving für diejenigen, die arbeiten, die wissen, dass sie immer dankbar sein müssen.

Darüber hinaus hilft uns diese Haltung, Demut zu üben … ein gutes Training aus tausend Gründen: mit menschlichen bis zu relationalen und sogar kommerziellen Aspekten.

Ohne zu vergessen, dass Dankbarkeit unserer Meinung nach eine der edelsten Empfindungen ist, und es gut ist, sie beweisen zu können.

Also … Danke, dass Sie diesen Beitrag gelesen haben. Wir warten ab, was Sie davon halten! Happy Thanksgiving!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.