Ein Tipp, um Weihnachten auf einem himmlischen Sofa zu verbringen? Time Break aus Leder!

Modularsofa-aus-Leder-TimeBreakIn wenigen Tagen ist Weihnachten und mit diesem Post möchten wir euch in die himmlischste Atmosphäre des Jahres versetzen .. stellt euch vor, die Feiertage umhüllt von totalem Relax und extremer Eleganz zu verbringen.

Wir haben die Augen geschlossen und uns gefragt: „Auf welchem himmlischen Sofa möchten wir Weihnachten verbringen?“  Als wir die Augen wieder öffneten, standen wir vor einem Time Break mit Lederbezug.

Nun, warum möchten wir die Feiertage augerechnet hier verbringen?

– weil Time Break ein Sofa mit grossen Ausmassen ist, auf dem die ganze Familie Platz findet.

– weil es  durch seine Polsterung aus Gänsefedern mit  Einsatz aus unverformbarem Schaumstoff  aussergewöhnlich bequem ist und auch die Bedürfnisse von extremen Komfort der anspruchsvollsten Verwandten erfüllt.

–  weil es ein verführerisches Design vorzeigen kann: leichte und elegante Linien, Füsse aus schwarz verchromtem  glänzendem Stahl.

– weil sein Lederbezug uns eine völlig neue Gefühlserfahrung vermittelt: superweiches und anschmiegsames Vollnarbenleder in der Farbe light grey.

– weil seine sichtbaren Steppnähte und die nach  Schneiderkunst ausgeführten Details Time Break zu einem Sofa von grosser Klasse machen.

Aus diesen und tausend anderen Gründen möchten wir Weihnachten hier verbringen, um Filme zu verschlingen oder uns einfach ein paar Stunden totaler Entspannung  zu gönnen. Wir schauen unser Sofa Time Break nur an und schon träumen wir und entspannen uns – wir können Time Break in allen Einzelheiten nach unseren  persönlichen Ansprüchen herstellen lassen:  Ausmasse, Komfort, Bezug… das Sofa, von dem du immer geträumt hast, ganz nach deinen Wünschen!

Wenn Ihr ihm einfach nicht widerstehen könnt, dann kommt bei uns vorbei: wir sind auch während der Weihnachtsfeiertage geöffnet – sowohl in Meda, als auch in Rom. Entdecke hier an welchen Tagen und zu welchen Zeiten.

Und ihr, auf welchem Sofa verbringt ihr Weihnachten? 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.